Mieres wollen Wege für Wanderer zu erhalten

Mieres wollen Wege für Wanderer zu erhalten

Mieres wollen Wege für Wanderer zu erhalten. L’Ajuntament de Mieres, in einem seiner letzten Voll, einige Schutzmaßnahmen, die 12 Pistenkilometer Netzwerk Itinerànnia, die meisten befindet sich zwischen Mieres und Sant Aniol de Finestres. Wie bereits erläutert, l'Bürgermeister von Mieres, City Hall wird Indikatoren signalisieren verbietet Kraftfahrzeuge auf den Straßen.

Die Straßen sind schmal und kompliziert und das trotz, wie schwierig es auch ist zu Fuß, Es wurden Schocks durch die Entstehung eines Kraftfahrzeugs durch Überraschung, la prohibició té la finalitat de donar arguments als agents rurals en el moment de sancionar una persona que circuli pels senders, tot i estar verbieten. "Da der Fahrer kann nicht sagen, dass ich nicht wusste, es war ein Zeichen, das anzeigt, dass es verboten war, zu verbringen", definiert.
Stärkung der Signalwege entstand aus einem Arbeitsausschuss, organisiert von Tourismus Garrotxa, in denen teilgenommen alle Gemeinden in der Grafschaft. Das Treffen mit dem Problem des Zugangs zu Orte der natürlichen Schönheit der Region behandelt.
zu gehen Mieres Sant Aniol de Finestres dort die Straße führt Collet Mauerwerk und den Hals Palomera. Apunten que és una ruta apta per a tot tipus de vehicles i per anar de Mieres in der Kapelle von Fresno ist eine gute Firma Spur und gehen dort Rocacorba Granollers verfolgen Collet Bastarra, geeignet für ATVs.
folglich, das Unternehmen ist der Auffassung, dass es keine Notwendigkeit gibt, ein Motorrad durch historische Wege zu fahren, die das Unternehmen hat eine Bestandsaufnahme, on consta la situació i la descripció geogràfica amb la voluntat és incloure tots els senders històrics al Pla d’Ordenació Urbanístic Municipal (POUM), weil es einen verbesserten Schutz.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *